Über uns

Das ist Unart

UNART ist eine geile Truppe von Leuten, die ihr Leben leben und malen was sie leben.(O.-Ton, Mark, 16 Jahre, UNART-Künstler)

Die “geile Truppe von Leuten” sind Patientinnen und Patienten der Kinder- und Jugendpsychiatrie Essen und die Künstler, die mit uns UNART-Künstlern arbeiten.

Mitarbeiter

Doris Halfmann

Eva Cukoic

Christian Müller

Jens Hölmer

Ulrike Kessl

Katja Gärtner

Jonas Heimannsberg

Lebenslauf

Februar 1984: Die Idee zu UNART ist geboren: Paul Schwer spricht auf dem Rundgang der Kunstakademie Düsseldorf Studenten an und lädt sie zur Mitarbeit ein.

Förderer:

Folgende Stiftungen haben UNART e.V. gefördert:

Kämpgen Stiftung
Lichtblicke
Software AG
Landschaftsverband Rheinland
Alfred Krupp und Friedrich Alfred Krupp Stiftung
Otto Knaudt Stiftung
Freibettenstiftung
Bunter Herbst Holsterhausen e.V.
Graf-Berghe-von Trips-Stiftung
Kulturamt der Stadt Essen
Sparkasse Essen
Aktion Mensch 5000 x Zukunft
Alfred und Kläre-Pott-Stiftung

Weitere Förderer sind:

Lions Club Essen – Ruhrtal
Rotary Club, Essen
Freundeskreis Theater und Philharmoie Essen
Kabarettist Christof Sieber (als Auktionator)
Herr Heinz-Peter Zeisberg, (als Auktionator)
Heidhausen und Behler
Spitzlicht,Daniel Schmitt
Herr Paul Reichartz

Unart-Spendenkonto: Commerzbank Essen, BLZ: 360 400 39 – Nr: 1104652

Satzung und Vereinsstruktur

Grundsätze der Vereinsarbeit und die Struktur des Vereins

Spendenkonto

UNART e.V. ist ein gemeinnütziger Verein und finanziert sich im wesentlichen durch Spenden.

Spendenkonto:
Commerzbank Essen
IBAN DE 77 360 400 390 110 465 200
oder
BLZ: 360 400 39
Kontonummer: 1104652